Lernen im Alter

Im   späteren   Leben   findet   das   Lernen   nicht   nur   durch   körperliche   Bewegung   statt,   sondern   auch   durch   Erfahrungen   und Erlebnisse auf der emotionalen und mentalen Ebene. Das   Gehirn   nimmt   all   diese   Informationen   über   die   Sinne   oder   Organe   auf   und   verarbeitet   sie   weiter.   Stress   aller   Art kann in diesem Verarbeitungsprozess zu Blockaden führen. Möglicherweise beteiligen sich in solchen Fällen nicht beide Gehirnhälften an der Arbeit. Bestimmte   Bewegungsübungen   bewirken   eine   Aktivierung   von   gewissen   Gehirnarealen,   wodurch   sich   unsere   Denk-   und Bewegungsfähigkeiten erweitern. Ein Optimieren unserer Gehirnhälften und deren Lernkanäle bedeutet auch ein Optimieren unserer Lebensqualität.

Unterstützung durch Kinesiologie in folgenden Anwendungssituationen:

Konzentrationsstörungen Gleichgewichtsprobleme Augen- /Koordinations- / Motorikstörungen Sprachstörungen Nachlassendes Gedächtnis
Seitenanfang
Impressum I Datenschutz und Cookie-Richtlinien  kine-motion  Claudia-K Scheiwiller  Rotfarb 3  9213 Hauptwil  +41 (0) 79 626 45 56  praxis@kine-motion.ch
Kinesiologie - Kinderkinesiologie - Lerncoaching

Claudia-K Scheiwiller I 2018

Facebook
Claudia-K Scheiwiller
kine-motion
kine-motion
Kinesiologie - Kinderkinesiologie - Lerncoaching

Lernen im Alter

Im     späteren     Leben     findet     das     Lernen     nicht     nur     durch körperliche   Bewegung   statt,   sondern   auch   durch   Erfahrungen und Erlebnisse auf der emotionalen und mentalen Ebene. Das   Gehirn   nimmt   all   diese   Informationen   über   die   Sinne   oder Organe   auf   und   verarbeitet   sie   weiter.   Stress   aller   Art   kann   in diesem Verarbeitungsprozess zu Blockaden führen. Möglicherweise    beteiligen    sich    in    solchen    Fällen    nicht    beide Gehirnhälften an der Arbeit. Bestimmte   Bewegungsübungen   bewirken   eine   Aktivierung   von gewissen     Gehirnarealen,     wodurch     sich     unsere     Denk-     und Bewegungsfähigkeiten erweitern. Ein    Optimieren    unserer    Gehirnhälften    und    deren    Lernkanäle bedeutet auch ein Optimieren unserer Lebensqualität.

Unterstützung durch Kinesiologie in folgenden

Anwendungssituationen:

Konzentrationsstörungen Gleichgewichtsprobleme Augen- /Koordinations- / Motorikstörungen Sprachstörungen Nachlassendes Gedächtnis
Impressum I Datenschutz und Cookie-Richtlinien  kine-motion  Claudia-K Scheiwiller  Rotfarb 3  9213 Hauptwil  +41 (0) 79 626 45 56  praxis@kine-motion.ch

Claudia-K Scheiwiller I 2018

Facebook
Claudia-K Scheiwiller