Anwendungsbereiche

Die   Kinesiologie   behandelt   keine   Symptome,   sondern   arbeitet   mit   deren   Ursache.   Sie   hilft   ganz   ohne   Nebenwirkungen, bringt den Menschen ins Gleichgewicht und schafft dadurch Gesundheit und Wohlbefinden. Die   Kinesiologie   ersetzt   keine   schulmedizinische   Abklärung,   sie   kann   jedoch   schulmedizinische   Massnahmen   und   andere Therapieformen ganzheitlich unterstützen und eignet sich für Menschen jeder Altersgruppe. Die Kinesiologie stellt keine medizinischen Diagnosen und verschreibt keine Medikamente.

Einige Anwendungssituationen

Körperlicher, physischer Bereich

Muskuläre Verspannungen Akute und chronische Schmerzen Schleuder-, Sturz-, Stauchtrauma Hormonelle Störungen, Menopause Verdauungs- und Stoffwechselstörungen Gewichtsprobleme Kopfschmerzen / Migräne Allergien / Unverträglichkeiten Augen-, Koordinations-, Motorikstörungen Gleichgewichtsprobleme Begleittherapie bei schweren chronischen Erkrankungen

Emotionaler, psychischer Bereich                                                                                 

Ängste Phobien Stressempfindungen Stimmungsschwankungen Erschöpfungszustände / Burnout Nervosität, Müdigkeit, Schlafstörungen Vor und nach Operationen bzw. Zahnbehandlungen Beziehungsprobleme Mobbing Trauma (seelische Verletzung) Trauer Babyblues

Mentaler, geistiger Bereich

Lernblockaden Konzentrationsschwäche Hyperaktivität Prüfungsangst Motivationsprobleme Leistungsabfall / Energiemangel
Seitenanfang
Impressum I Datenschutz und Cookie-Richtlinien  kine-motion  Claudia-K Scheiwiller  Rotfarb 3  9213 Hauptwil  +41 (0) 79 626 45 56  praxis@kine-motion.ch
Kinesiologie - Kinderkinesiologie - Lerncoaching

Claudia-K Scheiwiller I 2018

Facebook
Liste nicht abschliessend
Claudia-K Scheiwiller
kine-motion
kine-motion
Kinesiologie - Kinderkinesiologie - Lerncoaching

Anwendungsbereiche

Die   Kinesiologie   behandelt   keine   Symptome,   sondern   arbeitet mit    deren    Ursache.    Sie    hilft    ganz    ohne    Nebenwirkungen, bringt   den   Menschen   ins   Gleichgewicht   und   schafft   dadurch Gesundheit und Wohlbefinden. Die   Kinesiologie   ersetzt   keine   schulmedizinische   Abklärung, sie   kann   jedoch   schulmedizinische   Massnahmen   und   andere Therapieformen   ganzheitlich   unterstützen   und   eignet   sich   für Menschen jeder Altersgruppe. Die    Kinesiologie    stellt    keine    medizinischen    Diagnosen    und verschreibt keine Medikamente.

Einige Anwendungssituationen

Körperlicher, physischer Bereich

Muskuläre Verspannungen Akute und chronische Schmerzen Schleuder-, Sturz-, Stauchtrauma Hormonelle Störungen, Menopause Verdauungs- und Stoffwechselstörungen Gewichtsprobleme Kopfschmerzen / Migräne Allergien / Unverträglichkeiten Augen-, Koordinations-, Motorikstörungen Gleichgewichtsprobleme Begleittherapie bei schweren chronischen Erkrankungen

Emotionaler, psychischer Bereich                                                                                 

Ängste Phobien Stressempfindungen Stimmungsschwankungen Erschöpfungszustände / Burnout Nervosität, Müdigkeit, Schlafstörungen Vor und nach Operationen bzw. Zahnbehandlungen Beziehungsprobleme Mobbing Trauma (seelische Verletzung) Trauer Babyblues

Mentaler, geistiger Bereich

Lernblockaden Konzentrationsschwäche Hyperaktivität Prüfungsangst Motivationsprobleme Leistungsabfall / Energiemangel
Liste nicht abschliessend
Impressum I Datenschutz und Cookie-Richtlinien  kine-motion  Claudia-K Scheiwiller  Rotfarb 3  9213 Hauptwil  +41 (0) 79 626 45 56  praxis@kine-motion.ch

Claudia-K Scheiwiller I 2018

Facebook
Claudia-K Scheiwiller